Frühling 2020 – 24. und 25. April in Berlin

female.vision …sichtbar machen – sichtbar sein!

Die Systemfrage ist fällig!

Der  1. female.vision Summit im November 2019 war der Startschuß, verkrustete, patriarchal geprägte Strukturen und Rollenklischees aufzubrechen und eine Vision für die Zukunft zu entwickeln. Eine Vision für das gute Leben – für Frauen und Männer – auf Augenhöhe!

Daraus sind in spannenden Workshops konkrete Aktionen entstanden, deren Umsetzung gerade erfolgt. Ein wichtiger erster Schritt, denn nur durch konkretes Handeln verändern wir unsere Realität und erschaffen die Welt, die wir uns wünschen.

Beim Frühlings-Summit am 24. / 25. April 2020 in Berlin

machen wir weiter unter dem Motto

„sichtbar machen – sichtbar sein“

  • SICHTBAR MACHEN – was unsere Aktionen bewegen
  • SICHTBAR SEIN – konkrete Schritte (weiter-)entwickeln, Zeichen setzen, Kräfte bündeln
Ich bin dabei!

Schon Mitglied in unserer Online-Community?
Dann kommst Du hier direkt zur Anmeldung.

Noch nicht Mitglied in unserer Online-Community?
Dann bitte erst zur Registrierung.

Was erwartet Dich?

WarmUp –  1. female.vision Talk

24. April ab 19 Uhr
Business School ESCP

Das WarmUp am Vorabend ist eine Premiere: Der 1. Female.vision Talk ist einer Aktion, von TeilnehmerInnen des 1.female.vision Summit. Wir freuen uns auf inspirierende „Talks“ von MacherInnen wie z.B. von Nanna-Josephine Roloff, die 2018 die erfolgreiche politische Kampagne zur Senkung der Mehrwehrsteuer auf Menstruationsartikel  gestartet hat.

female.vision Frühlings-Summit

25. April 9 bis 19 Uhr
Business School ESCP

Im Mittelpunkt stehen konkrete Aktionen– open mind, open space. Im Mittelpunkt stehst Du mit Deinen Ideen und Impulsen für eine echte Systemveränderung.

Wir machen sichtbar, was seit November aus „30 Aktionen in 3 Monaten“ geworden ist und entwickeln in kleinen Gruppen noch mehr Aktionen für die notwendige Veränderung der (Arbeits-) Welt.

Sichtbar sein – denn darum geht es!

Lass Dich inspirieren von den Impulsvorträgen von Prof. Dr. Maja Göpel, deutsche Politökonomin, Expertin für Klimapolitik und die Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen, und Prof. Dr. med. Bettina Bohrisch, Professor of Public Health, Institute of Global Health, Universität Genf.

Beide hochkarätigen Wissenschaftlerinnen werden darüber sprechen, was das Klima der Welt mit dem Klima in den Köpfen zu tun hat und warum wir dringend eine Vision vom guten Leben – für Frauen und Männer – brauchen.

Ich bin dabei!

Schon Mitglied in unserer Online-Community?
Dann kommst Du hier direkt zur Anmeldung.

Noch nicht Mitglied in unserer Online-Community?
Dann bitte erst zur Registrierung.

Ablauf

ab 8.30 Uhr Einlass und Frühstück
9.30 Uhr Begrüßung
SICHTBAR MACHEN – was aus „30 Zeichen in 3 Monaten“ wurde:
„Open Space – Open Mind“
12 – 13.30 Uhr Mittagspause / Vernetzen
Keynotes Prof. Dr. Maja Göpel, WPGU und Prof. Dr. med. Bettina Bohrisch, Universität Genf
SICHTBAR SEIN – Zeichen setzen:
Aktionen in kleinen Gruppen (weiter-) entwickelnWrap-Up und Ausblick auf den Herbst Summit 2020
18 Uhr Veranstaltungsende

Mach den nächsten Schritt! Komm zum female.vision Frühlings-Summit!
Sei dabei und hilf mit, Female Empowerment erlebbar und sichtbar zu machen. Setz dich ein – für eine konkrete Veränderung der Arbeits- und Lebenswelt in Deutschland. Vernetze dich mit gleichgesinnten Frauen und Männern.

Ich bin dabei!

Schon Mitglied in unserer Online-Community?
Dann kommst Du hier direkt zur Anmeldung.

Noch nicht Mitglied in unserer Online-Community?
Dann bitte erst zur Registrierung.

Ticket Preise für Einzelpersonen:

  • TeilnehmerIn des 1. Summit (WiederholerIn):
    220,- inkl. MwSt
  • Privatperson:
    285,- € inkl. MwSt
  • TeilnehmerIn aus Firmen und Institutionen:
    570,- € inkl. MwSt

Ticketpreise für FörderInnen:

  • WiederholerIn (1 + 1) – Du warst beim 1. Summit dabei und ermöglichst einer weiteren VisionärIn die Teilnahme:
    500,- € inkl. MwSt
  • FörderIn (1 + 1) – Du bist zum erstmal dabei und ermöglichst einer weiteren VisionärIn die Teilnahme:
    520,- € inkl. MwSt

Die Preise gelten pro Person (das Förderer-Ticket gilt für 2 Personen) und für beide Tage.

Ich bin dabei!

Schon Mitglied in unserer Online-Community?
Dann kommst Du hier direkt zur Anmeldung.

Noch nicht Mitglied in unserer Online-Community?
Dann bitte erst zur Registrierung.

Veranstalterin

female.vision e.V., Office K 61, Kurfürstendamm 61, 10707 Berlin

Unsere UnterstützerInnen:

 

Unsere KooperationspartnerInnen:

 

CHEMISTREE - - Intelligentes Matching für individuell passgenaue Beziehungen
PANDA - Initiative, Event-Reihe und Netzwerk für Führungsfrauen
FidAR e.V. – Initiative für mehr Frauen in die Aufsichtsräte
UNIQATE - Die Plattform für Hochbegabte
Women's Boardway
WOMEN IN MOBILITY

Wann: 24. & 25. April 2020

Wo: Business School ESCP
 Berlin Campus
 Heubnerweg 8-10
 D14059 Berlin

Menu